Wochenbettbetreuung

Nach der Geburt beginnt das Wochenbett. Die Zeit als Familie ist oftmals auch begleitet von vielen Fragen und Unsicherheiten.

Ich begleite Sie in dieser sensiblen Phase bei Ihnen zu Hause. Ich kontrolliere sowohl die Gesundheit des Kindes wie auch die der Mutter und biete Unterstützung in der Ernährung des Kindes und Babypflege, Heilungs- und Rückbildungsprozesse der Mutter.

Ihre Bedürfnisse und individuellen Gesprächsthemen wie zum Beispiel Verarbeitung des Geburtserlebnisses, Rollenfindung und Empfängnisverhütung stehen im Mittelpunkt. Dabei fördere ich die Eltern-Kind-Bindung.

Für ein Vorgespräch in der Schwangerschaft nehme ich mir gerne Zeit. Zögern Sie also nicht mich für Fragen zu kontaktieren. Ich freue mich auf Sie.

Kosten
Seit Juli 2015 werden je nach Situation und persönlicher Vorgeschichte die Kosten von 10-16 Wochenbettbesuche von der Krankenkasse übernommen. Diese innerhalb der ersten 56 Tage nach der Geburt. Bei Bedarf mit einem Ärztlichen Zeugnis auch länger.

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten von maximal drei Stillberatungen während der ganzen Stillzeit.