Akupunktur

Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

Das Einzigartige an der Chinesischen Medizin (TCM) ist, dass nicht auf die Symptome fokussiert, sondern immer nach der Ursache gesucht wird. Die Behandlung des Auslösers der Beschwerden steht in der Akupunktur im Zentrum und bezieht den Menschen als Ganzes mit ein.

 

Ich erhebe eine ausführliche Anamnese und behandle Sie individuell:

  • bei Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit und Erbrechen, Wassereinlagerungen, Schlafstörungen, Karpaltunnelsyndrom, Rückenschmerzen, Bluthochdruck, Nachtschweiss usw.
  • zur Optimierung der kindlichen Lage vor der Geburt (z.B. bei Steisslage)
  • zur Geburtsvorbereitung (ab der 37. SSW)
  • zur Geburtseinleitung
  • bei Stillproblemen im Wochenbett (z.B. Milchstau oder mangelnde Milch)
  • zur nachgeburtlichen Energiebehandlung

Eine Akupunkturbehandlung dauert zwischen 45 Minuten und 1 Stunde.


Kosten
Eine Akupunkturbehandlung kostet 90.- Fr. und wird nicht von der Krankenkasse übernommen.