Betreuung in der Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist eine Zeit grosser Veränderung; der Vorfreude und guter Hoffnung  oder vielleicht auch gemischter Gefühle, Unsicherheit und vieler Fragen.

Jede Frau und jede Schwangerschaft ist anders. Ich begleite Sie gerne auf Ihrem individuellen Weg.

Wenn Sie wünschen, betreue ich Sie von Beginn der Schwangerschaft an und führe alle regulären Vorsorgeuntersuchungen durch (ausser Ultraschall) und bin Ihnen behilflich bei der Wahl des Geburtsortes.

Ich betreue Sie auch gerne in Zusammenarbeit mit Ihrem Gynäkologen, mit Ihrer Gynäkologin.

Ich biete Raum und Zeit für Ihre Fragen und Anliegen. Im Mittelpunkt der Betreuung stehen Sie als Schwangere/als Paar mit ihren/seinen Anliegen.

Ein Besuch dauert etwa eine Stunde. Ich kontrolliere sowohl Ihre Gesundheit wie auch die des Kindes und berate Sie unter anderem zu den Themen Pränataldiagnostik, Ernährung in der Schwangerschaft und Wohlbefinden. Auch die Vorbereitung auf die Geburt und das Wochenbett ist Teil der Schwangerschaftsbegleitung.

Auf Wunsch begleite ich Sie nach der Geburt auch gerne im Wochenbett bei Ihnen zu Hause weiter.

 

Kosten
Bis zur 13. Schwangerschaftswoche werden Leistungen der Hebamme mit Selbstbehalt respektive Franchise über die Krankenkasse abgerechnet. Ab der 13. Schwangerschaftswoche sind jegliche Leistungen von der Kostenbeteiligung befreit.

Grundsätzlich werden von der Krankenkasse 6 Kontrolluntersuchungen bei der Hebamme übernommen. Eine zusätzliche Kontrolle bei Ihrem Gynäkologen/ bei Ihrer Gynäkologin vor der 16. Schwangerschaftswoche ist empfohlen.

Bei einer Risikoschwangerschaft werden alle Leistungen des Arztes wie auch der Hebamme vollumfänglich übernommen.